Wir suchen Verstärkung
Kreisgeschäftsführung (m/w/d/*)

Stellenbeschreibung: Kreisgeschäftsführung (m/w/d/*)

ab sofort

Der Kreisverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Trier-Saarburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kreisgeschäftsführung (m/w/d/*) auf Minijob-Basis. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 6-8 Stunden.

Mit ca. 130 Mitgliedern gehören wir zu den mittelgroßen grünen Kreisverbänden in Rheinland-Pfalz und bieten Mitgliedern und interessierten Nichtmitgliedern ein Spektrum an thematischen Arbeitsgemeinschaften sowie Veranstaltungen an.
Um dies alles zu organisieren, auszubauen und um in Wahlkämpfen unseren Freiwilligen den Rücken freizuhalten, brauchen wir dich. Eine physische Geschäftsstelle hat der Kreisverband nicht, weshalb du diese Aufgabe von zuhause oder unterwegs erledigen kannst.

Schwerpunkt der Arbeit: die Organisation einer „digitalen Geschäftsstelle“, dazu zählt insbesondere

  • Erledigung der Korrespondenz mit Mitgliedern, Bürger:innen und
    Presse (z.B. Einladungen, Newsletter oder Pressemitteilungen
    vorbereiten und versenden)
  • Pflege von Datenstrukturen (z.B. Mitgliederdatenbank bedienen,
    Vorlagen und Verteiler aktuell halten, Beschlüsse protokollieren)
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen und
    Aktionen (z.B. Terminkoordination, Korrespondenz mit Referent*innen,
    Raumbuchungen, Fotos machen)
  • Betreuung der Online-Präsenz (z.B. Artikel für die Homepage
    aufbereiten oder Erstellung von Beiträgen für die FB- und Instagram-
    Accounts)
  • Organisatorische Unterstützung von Wahlen auf Kommunal-, Landes-,
    Bundes- und EU-Ebene

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgaben- und sinnstiftendes
    Beschäftigungsfeld
  • Einblick & Vernetzung in die kommunalpolitische Parteiarbeit
  • Zusammenarbeit mit einem engagierten Vorstandsteam
  • Arbeit im Homeoffice & Flexibilität bei der Einteilung der wöchentlichen Arbeitszeit

Wir erwarten:

  • Aufgeschlossenheit gegenüber GRÜNEN politischen Positionen (Parteimitgliedschaft wird nicht vorausgesetzt)
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Gute Kommunikation und organisatorisches Geschick
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse sowie Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (inkl. Soziale Medien) von Vorteil
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Arbeit am Abend (z. B. digitale Vorstandssitzungen alle 14 Tage), im Wahlkampf ggf. auch am Wochenende (z.B. Beiträge posten)

Als Partei möchten wir insbesondere Menschen mit Vielfaltsmerkmalen einladen, sich bei uns zu bewerben.
Die Vergütung beträgt das 1,15 fache des geltenden Mindestlohns, 2024 also 14,30€/h.

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Bewerbung! Sende sie bitte in einer zusammenhängenden Datei an:
gfv@gruene-trier-saarburg.de – bei Fragen erreichst du uns ebenso unter dieser Adresse.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.